Altlastenerkundung Berlin Brandenburg

Dipl. Geogr. Helmut Neubert

  • von der IHK zu Berlin öffentlich bestellter und vereidigter (ö.b.u.v.) Sachverständiger für Altlasten (Erkundung und Bewertung)
  • Erstbestellung als ö.b.u.v. Sachverständiger: 1999
  • Erfahrungen als Gutachter im Altlastenbereich: seit 1989
  • 17 Jahre Tätigkeit in Beratungsunternehmen und Consulting als Gutachter/Projektleiter und Leiter Umwelt
  • 2006 Gründung des Sachverständigenbüros (Altlastenconsulting Neubert)

Aktuell:

  • Die Wiederbestellung als ö.b.u.v. Sachverständiger für weitere 5 Jahre erfolgte am 04.03.2017 bis zum 04.03.2022

Weiterbildung:

  • 2005/2014:
    Fachbauleiter und Koordinator gem. DGUV Regel 101-004 (bisher BGR 128) und TRGS 524 für Arbeiten in kontaminierten Bereichen
  • 2007
    Asbestsachkundiger gem. TRGS 519, Anl. 3 (großer Asbestkundeschein)
  • 2014
    Fortbildung zur Asbestsachkunde gem. Kap. 2.7 der TRGS 519
  • 2008/2017
    Arbeitsschutz auf Baustellen gem. RAB 30, Anlage B
  • 2009
    Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator auf Baustellen gem. RAB 30, Anl. C 

Mitgliedschaften:

  • ITVA : Ingenieurtechnischer Verband für Altlastenmanagement und Flächenrecycling e.V. (seit 1992)
  • BDG : Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler e.V. (seit 1993)
  • VVS : Verband der vereidigten Sachverständigen e.V. Berlin u. Brandenburg (seit 2000)
  • VDGS: Verband Deutscher Gerichtssachverständiger e.V. (seit 2013)